Die Firma KIS-COM AG ist klimaneutral!

Die Firma KIS-COM AG ist klimaneutral!

20. März 2018 | Sonstiges

Müsste | sollte | könnte | würde | hätte: MACHEN! Die Firma KIS-COM AG ist klimaneutral! Wir sehen dies nicht nur als guten Vorsatz, sondern bringen zum Ausdruck, wie wichtig ein verantwortungsvoller Umgang mit Menschen und Umwelt ist.

Seit diesem Jahr arbeitet die KIS-COM AG mit dem Schweizer Kompensationsdienstleister carbon-connect AG an der Unterstützung eines Regenwaldschutzprojektes im brasilianischen Amazonasgebiet zusammen. Dabei geht es darum, einen schnellstmöglichen Stopp der Abholzung der Cikel-Region, des grössten noch verbliebenen Regenwaldes im Amazonasgebiet zu erwirken und damit etwa 1’300 bedrohte Tier- und Pflanzenarten vor der Ausrottung zu bewahren. Die carbon-connect AG bietet durch die Unterstützung an verschiedensten Projekten weltweit Firmen und Privatpersonen die teilweise oder komplette Kompensation eigener CO2-Emissionen an.

Nur das richtige Klima garantiert Wachstum
Carbon-connect AG ist ein Anbieter von freiwilligen CO2-Kompensationsmassnahmen. Mit ihren Klimalabels zeigt die Firma engagierten Unternehmern einfache Wege auf, wie ein Prozess, ein Produkt oder ein ganzes Unternehmen klimaneutral gestaltet wird. Ihre Dienstleistung beinhaltet ein Servicepaket, das die Kommunikation innerhalb der CSR Aktivitäten, Differenzierungsmerkmale, die Stärkung Brand/Marke, die Erschliessung neuer Kunden sowie Margenverlängerung in Form von verschiedenen Partnerprogrammen für Unternehmen beinhaltet. Mit ihrer neuen Plattform www.climatepilot.com fokussieren sie sich auf den engagierten Privatkonsumenten bzw. den Massenmarkt, welcher klimaneutral Autofahren möchte. Zu ihren Partnern zählt das Sauber F1 Team, Tom Lüthi, zwei Oldtimer-Rennen in Lenzerheide und St. Moritz sowie World Vision Schweiz.
Zu den weiteren Dienstleistungen von carbon-connect AG zählt die Erstellung von CO2-Bilanzen und Ökobilanzen sowie das Social-Sponsoring. Somit umfassen die 4 Geschäftsbereiche des Unternehmens die Sparten B2B sowie Wiederverkaufsprogramme für Partner & Unternehmen, und die Sparten Services und Dienstleistungen sowie einen B2C Bereich.

«Wir schützen Lebensraum und machen aus CO2-Emissionen Wald und zeigen Ihnen den kürzesten und effizientesten Weg auf, Ihren CO2-Ausstoss zu kompensieren und klimaneutral zu werden.»

Die unterstützten Klimaschutzprojekte zeichnen sich durch die Einhaltung von strikten Kriterien aus. Diese Aktivitäten lassen sie einmal pro Jahr durch eine Revisionsstelle prüfen.

Der Klimawandel und seine Auswirkungen zählen zu den grössten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Carbon-connect AG zeigt ihren Kunden die sinnvollsten und gewinnbringendsten Möglichkeiten der Einbindung des Umweltschutzes und der nachhaltigen Bewirtschaftung Ihrer Geschäftsprozesse.

Der durch den Menschen verursachte CO2-Ausstoss betrug im Jahr 2014 32 Milliarden Tonnen. Im Jahr 2014 wurden von den Teilnehmern des Marktes 87 Millionen Tonnen CO2 freiwillig kompensiert (dies entspricht einem Plus von 13.6% im Vergleich zu 2013), das Transaktionsvolumen betrug USD 395 Mio. Seit 2005 haben die Teilnehmer des Marktes insgesamt USD 4,5 Mia. für freiwillige CO2-Kompensationen ausgegeben und dabei 1 Mia. Tonnen CO2 kompensiert.

Wir von KIS-COM AG sind uns unserer Verantwortung unserem Planeten gegenüber bewusst. Es ist ein Thema, das uns alle angeht und nicht ignoriert werden darf. Und im Rahmen seiner Möglichkeiten sehen wir jeden in der Pflicht, seinen Beitrag an den Erhalt unserer Erde zu leisten.

Wir freuen uns über die Auszeichnung als klimafreundliches Unternehmen, die wir auch für den BEST OF SWISS GASRTO und CHEF-SACHE erhalten haben, und fordern unsere Kunden und Partner dazu auf, diese Auszeichnung ebenfalls zu erlangen.

      

KIS-COM AG, Flüelastrasse 27, 8047 Zürich